Aktuelles

Elternbrief Juni 2021

 

Zurück in den Regelbetrieb!!!

Lange mussten wir darauf warten, nun ist es endlich soweit. Neben der Freude mischt sich aber auch eine große Unsicherheit. Die Zweitimpfungen laufen gerade erst an, noch immer fehlt uns Personal und die Umgestaltung der Räume zurück in Funktionsbereiche kann im laufenden Betrieb nicht von statten gehen….

Aber wir sind zuversichtlich und schauen nach vorne!

Abholen

Bleibt Ihr Kind nicht Übermittag, dann holen Sie es bitte vom Kindergartenspielplatz ab. Damit unsere Jüngsten bei ihrem Mittagsschlaf nicht gestört werden, bitten wir Sie, auf den Spielplatz zu kommen. Bitte benutzen Sie dazu den Eingang links neben der Kindertageseinrichtung und gehen bis zum Bereich der Kunstinsel. Dort können Sie Ihr Kind dann in Empfang nehmen.

Für alle Eltern der Mittagskinder gilt:

Bitte nutzen Sie den Haupteingang unserer Einrichtung, um Ihr Kind abzuholen. Betreten Sie die Einrichtung, dann scannen Sie sich entweder mit der Luca -App ein (ein PCR- Code hängt im Eingangsbereich) ODER Sie tragen sich in unsere Corona- Liste ein.

Bitte beachten Sie, wenn Sie das Haus betreten, dass nach wie vor alle Hygieneregeln gelten, danke.

Abschlussfeier der Schulkinder

Schön, dass wir nun doch noch die Weichen für ein gemeinsames Abschlussfest der Schulkinder stellen können. Für unsere Schulkinder freut es uns am meisten.

Ob es an dem Montag, den 28.06.2021 eine gemeinsame Abschlussfeier mit Eltern geben wird, wissen wir noch nicht. Bitte merken Sie sich trotzdem schon mal vor, dass wir dann an diesem Nachmittag für alle Kinder um 14:30 Uhr schließen.

Personal

Wir freuen uns, dass eine weitere Kollegin unser Team verstärken wird. Ayshan Munir wird voraussichtlich ab Mitte/ Ende Juni unser Team verstärken.  Darüber freuen wir uns sehr. Das genaue Eintrittsdatum steht leider noch nicht fest, weil sie ihre Prüfung als Kinderpflegerin gerade erst abgelegt hat und die Personalstelle eine offizielle Bestätigung braucht, dass die Prüfung bestanden wurde.

Raupe und Schmetterling

Gruppenübergreifend konnten die Kinder beobachten, wie sich aus Raupen nach und nach Schmetterlinge entwickelten, die wir in die Freiheit entlassen haben. Die Kinder staunten und waren fasziniert. Mit Bilderbüchern aber auch durch das  Internet wurde das Thema weitergehend begleitet, um gemeinsam nach Antworten zu suchen.

Pflanzen und Sähen

Wir säten, pflanzten und verschönerten so unser Außengelände. Dabei hatten die Kinder viel Spaß und waren voller Eifer dabei.

Parfüm

Kinder der Kunstinsel stellten ihr eigenes Parfum aus Blüten her. Alle waren intensiv bei der Sache…. Ob die Duftnote kommerziell genutzt werden kann, ist noch nicht geklärt. 😉

Zäune

Vor unseren Schaukeln wurden jeweils zwei Zaunelemente gesetzt, die verhindern sollen, dass Kinder ungebremst vor eine Schaukel laufen.

Abriss Haus

Ein Highlight des Monats war der Abriss unseres Nachbarhauses. Schon früh am Morgen war der erste Gang nach draußen, um als Zaungäste dem Spektakel zuzuschauen.

Nun wird dort ein neues Haus gebaut. Das Voranschreiten  findet bei vielen Kindern großes Interesse. Aber es ist leider nicht nur unterhaltsam, sondern einerseits laut, andererseits kommt es vor, dass LKWs die Straße blockieren……. Darum: Haben Sie einen wichtigen Termin, ist es sinnvoll, auf der Immermannstraße zu parken, damit man auf jeden Fall pünktlich wieder los fahren kann.  

Wendy Boße

Am 18 Juni werden  Wendy Boße und ihr Verlobter Benjamin sich das Ja- Wort geben. Inwieweit wir mit den Kindern und ggf. Eltern dort gratulieren dürfen, steht noch nicht fest und muss mit dem Ordnungsamt abgesprochen sein.

Elterngespräche

Die Gespräche mit Eltern der Igelkinder finden zur Zeit via Zoom statt

Neue Familien

Nach den Sommerferien begrüßen wir 10 neue Kinder und acht neue Familien insgesamt. Leider konnten wir wie im vergangenen Jahr die Begrüßungsbesuche nicht durchführen. Aber Zoom hat es möglich gemacht, dass zumindest schon mal die neuen Eltern und Kinder das Gesicht und die Stimme  der betreuenden Erzieherin kennenlernen konnten. Ob tatsächlich noch ein Hausbesuch statt finden kann, steht heute noch nicht fest.

Aus dem Kita- Alltag

Schulkinder

In den einzelnen Gruppen bereiten sich die Kinder langsam auf ihren Abschied vor. Die Zeit rennt. Das Projekt Wuppi wurde weiter geführt, Schulen wurden gestaltet und Entwürfe für Schultüten entworfen. In den kommenden Tagen werden die Kinder nun fleißig ihre Schultüten gestalten. Wir freuen uns schon auf die Ergebnisse.

 

Eichenprozessionsspinner

Noch haben wir keine gesichtet und wir hoffen, dass wir davon verschont bleiben….

Fronleichnam

Bitte denken Sie daran, dass unserer Einrichtung am Freitag, den 04.06.2021 geschlossen ist. Danke.

Bitte denken Sie an die Wäschebeutel!

Aktuelle Terminänderungen und –verschiebungen finden Sie im Kalender.

Das Familienzentrumsprogramm wird nun bald aktualisiert. Besuchen Sie unsere Homepage.

www.familienzentren-emsdetten.de

Die Kommentare wurden geschlossen