Gesundheits- und Bewegungsangebote

Bewegungsförderung

Die Kinder haben am Vormittag während der Freispielphase  und an drei Nachmittagen  die Möglichkeit in unserem Bewegungsland psychomotorische Bewegungserfahrungen zu sammeln. Dabei werden sie begleitet und unterstützt  von unserer fachkundigen pädagogische Kraft, Heike Bruns, die ausgebildete Motopädagogin ist und sich zusätzlich im Bereich der Psychomotorik qualifiziert hat.

Auch unser naturnahes Außenspielgelände bietet viele Bewegungsanreize und kann jederzeit von den Kindern genutzt werden.

Das große Bällebad bietet auch bei schlechtem Wetter ein willkommenes Bewegungsangebot.

Frühstück

Wir bieten den Kindern ein ausgewogenes Frühstücksbufett mit wechselnden Brot-, Obst- und Gemüsesorten an

Am Nachmittag laden wir die Kinder zu einer Zwischenmahlzeit aus Obst ein. Gerne nehmen wir dafür Obstspenden entgegen.

Zahngesundheit

Nach dem Frühstück und dem Mittagessen putzen die Kinder ihre Zähne. Hier geht es in erster Linie um das Ritual des regelmäßigen Zähneputzens. Zahnbürsten, Zahnpasta und Zahnbecher werden vom Arbeitskreis Zahngesundheit gestellt.

Zusätzlich kommt dreimal im Jahr eine zahnmedizinische Fachkraft vom Arbeitskreis Zahngesundheit zu den Kindern. In kindgemäßen Einheiten erarbeitet sie gemeinsam mit ihnen, gesund oder ungesund ist und lässt die Kinder anschließend unter Anleitung ihre Zähne putzen.

Waldvormittage

Ganzjährig bieten wir vormittags Waldvormittage für alle Kinder im Emsdettener „Brook“ an. Ein Frühstücksplatz, ein Wassergraben und selbst gefertigte Waldhütten laden zu Abenteuern und zur Kreativität ein.

 

Die Kommentare wurden geschlossen